Wie Himmelsriesen entstehen

Wie Himmelsriesen entstehen

User Photo
stefanderadmin

2 Monate
45 Ansichten
0 0
Kategorie:
Beschreibung:

In ca. drei Stunden Bauzeit entstehen derzeit im Akkihaus sogenannte Himmelsriesen, also Flugdrachen mit einer Länge von 10 Metern. Diese Zeitrafferaufnahme zeigt den Prozess eines Vormittags, wie Schulklassen von der Besprechung bis zum fertigen Kunstwerk ihren Drachen gestalten. Jeweils zwei Klassen arbeiten parallel an vier Großdrachen. Düsseldorfer Künstler*innen und Akki-Mitarbeiter*innen helfen bei der Herstellung und beim gemeinsamen Drachenfest auf der Oberkasseler Rheinwiese.

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart